Tagesfahrt zu den Ausstellungen „CLOSE-UP" und Francisco de Goya im Museum Fondation Beyeler in Riehen (Basel)

Samstag, 23. Oktober 2021
Kultur-Tagesfahrt des Kulturrings Gaggenau zur Fondation Beyeler in Riehen (Basel) zu den Ausstellungen „CLOSE-UP“ und Francisco de Goya

Die Ausstellung widmet sich dem spezifischen Blick von Künstlerinnen auf ihre Umgebung in Form von Portraits und von Selbstbildnissen. Die Gemälde umspannen den Zeitraum von 1870 bis heute und zeigen eindrucksvoll, wie sich der Blick wandelte, wie sich der Stil entwickelte und was diese Entwicklung auszeichnet.

Berthe Morisot und Mary Cassatt - in den 1870er und 1880er Jahren in Paris.

Paula Modersohn-Becker - um 1900 bis 1907 zwischen Worpswede und Paris.

Lotte Laserstein - um 1925 bis 1933 im Berlin der Weimarer Republik.

Frida Kahlo - zwischen 1930 und 1950 in Mexiko City.

Alice Neel - von 1930 bis 1980 in Kuba und in Manhattan.

Marlene Dumas - in Südafrika, seit 1976 in Amsterdam.

Cindy Sherman - New York, einem Brennpunkt zeitgenössischer Kunst.

Elizabeth Peyton - seit den 1990er Jahren in New York/Westeuropa.

Die Fondation Beyeler ist wieder ein Garant für eine qualitativ hochwertige Ausstellung.

 

Gleichzeitig widmet die Fondation Beyeler Francisco de Goya in seinem 275. Geburtsjahr eine der bisher bedeutendsten Ausstellungen außerhalb Spaniens.

Goya war einer der letzten großen Hofkünstler und einer der Wegbereiter der Moderne. Selten gezeigte Gemälde aus spanischen Privatsammlungen werden in der Fondation Beyeler erstmals mit Schlüsselwerken aus namhaften europäischen und amerikanischen Museen und Privatsammlungen vereint sein.
Goyas Werke bieten heute wie schon zu Lebzeiten des Künstlers ein sinnliches und intellektuelles Erlebnis. Die Ausstellung wird von der Fondation Beyeler in Zusammenarbeit mit dem Museo Nacional del Prado in Madrid organisiert.

 

Geplanter Ablauf:
Museumsbesuch von 11.00 Uhr - 14.00/15.00 Uhr,
anschließend Fahrt ins Zentrum von Basel, Zeit zur freien Verfügung.
Abfahrt: Gaggenau Bahnhof 8.00 Uhr,
Rückkehr: ca. 19.00/20.00 Uhr

Reisepreis pro Person:

60 € Kulturringmitglieder
70 € Nichtmitglieder

Anmeldung

Für Ihre Anmeldung

bitte alle mit (*) markierten Felder ausfüllen.
Vielen Dank.

Mitglied JA*
MuseumsPass JA*

Zurück